Nachdem der Tunnel verstanden war, haben wir dieselben Übungen nochmal mit dem Stofftunnel geübt.

Von Anfang an war sie hier sehr unerschrocken, so dass schon am Ende der zweiten Übungseinheit "der Sack zu" war und der Welpe trotzdem todesmutig in Endgeschwindigkeit durch geschossen ist. Neben dem Schliessen des Sacks haben wir ihn auch mit einer Blumenspritze und später mit einem Wassereimer feucht/nass gemacht und den Hund das üben lassen. Agility gibts auch im Regen und so schien es mir sinnvoll jetzt in der Lernphase direkt zu vermitteln dass es die tollsten Belohnungen gibt, wenn man sich von Wasser nicht irritieren lässt.
Letztlich war der Sacktunnel für Java aber nie ein grösseres Problem und hat den Trieb Geräte machen zu wollen um die schnelle Bestätigung einzusammeln prima gefördert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv